Zuhause auf Weltreise

Exoten in Franken

Wir wissen: Daheim in Franken ist es doch am schönsten.

Und für ein wenig Exotik müssen Sie auch gar nicht weit reisen. Ihre WIEDMANN-Küchen wird mit allem ausgestattet, was Sie für eine kulinarische Weltreise brauchen. Von indischem Curry bis zu chinesischem Dim Sum, können Sie hier die leckersten Gerichte auftischen - ganz ohne Moskitos oder Flugangst.

In Asien beispielsweise werden viele Gerichte mit Gemüse, Tofu, Fisch oder Fleisch im Wok zubereitet. Man benötigt kaum Fett und alles bleibt knackig und vitaminreich. Braten, schmoren, frittieren, dünsten oder kochen geht mit dem asiatischen Küchengerät im Handumdrehen. Und mit unseren Tipps auch bei Ihnen daheim.

Wiedmann Tipp

Kochen im Wok

1. Alle Zutaten vor dem Kochen fertig abmessen, kleinschneiden oder anrühren. Dabei gilt: Je härter das Gemüse, umso feiner muss es zerkleinert werden.

2. Ein bis zwei Teelöffel Öl vom Rand her in den erhitzten Wok laufen lassen und schwenkend verteilen. Dann können Würzzutaten, wie Zwiebeln oder Knoblauch zugefügt und angedünstet werden.

3. Zuerst die festen Gemüsesorten wie Karotten zugeben, nach etwa drei Minuten die zarten Gemüsesorten. Ab jetzt nicht mehr rühren, sondern die Pfanne lieber etwas anheben und hin und her schwenken.

4. Nun Flüssigkeiten wie Gewürzsoßen dazu geben und gut durchschwenken und ein bis zwei Minuten dünsten, bis alles bissfest ist.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Mehr Wiedmann-Stories: